hambre y vida _ 3.03.- 19.03.2017 - intensiv Theater Laboratorium _ Reise nach Spanien

12967520_933039703460899_1326408441840419638_o

hambre y vida – 3.03.- 19.03.2017 – intensives Theater Laboratorium – Reise nach Spanien

Hambre Y Vida – antagon theaterAKTion März 03-19.3.2017

Wir laden euch ein zu unserem alljährlichen Vollzeit (intensiv) Theater Laboratorium in Spanien. Hambre y Vida dient uns zum Auffrischen und Reaktivieren unserer Antagon Realität und gibt euch die Möglichkeit mit dieser in Kontakt zu kommen.

Für etwa 17 Tage werden wir zusammen in den Wüstenbergen in der Nähe der Andalusischen Küste leben, erschaffen und trainieren.

Ihr werdet sowohl erleben was es heißt Teil des kreativen Antagon Kollektivs zu sein als auch die Struktur des alltäglichen Zusammenlebens kennenlernen. Gemeinsame Entscheidungen in einer komplexen Gruppe zu treffen: Jeder für sich selbst, jeder für die Gruppe, die Gruppe für jedes Individuum.

Täglicher Unterricht in Improvisation, Tanz & Theater, Stelzen & Akrobatik. Emotionale Theater Arbeit und die Erweiterung der eigenen Wahrnehmung. Diese neuen Fähigkeiten direkt in die Kreation zu übertragen, Trans-Theatrale Expeditionen und vieles mehr wird sich auf unserer täglichen Agenda befinden.

antagon – das ist eine seit 26 Jahren erfahrene und gelebte Vision vom professionellen “physischen Theater im öffentlichen Raum” – basierend auf dem Gruppenprozess des Zusammenlebens und -arbeitens. In dieser Zeit wurden viele Stücke & Performances erarbeitet und in internationalen Tournéen gezeigt.

Von Anfang an war Antagon TheaterAKTion durch aktuelle & politische Themen motiviert. Dort liegt auch der Ursprung unserer Stücke. Zurzeit haben wir 6 Stücke im Repertoire.

Die kreative Arbeit Antagon´s beinhaltet:

Die Transformation des öffentlichen Raums in eine konfrontierende poetische Theateratmosphäre.

Organisches Theater als Schlüssel um das Publikum emotional zu berühren. Immer auf der Suche nach den Antworten zu fundamentalen & aktuellen Fragen des Lebens: Wo komme wir her? Wo sind wir derzeit? Wo gehen wir hin? Wer bin Ich? Wer bist Du?

Wir suchen Menschen, die an unserem Prozess, unserer Vision teilhaben möchten. Natürlich und vor allem auch an Menschen, die an einem gemeinsamen Weg mit Antagon interessiert sind. Dein Weg könnte auf dieser Reise in Spanien beginnen!

Wo: Andalusien, Spanien
Wann: 03. März – 19. März 2017
Kosten: 600,- Euro inkl. Fahrtkosten & Verpflegung
Ab- und Anreise in Frankfurt mit dem Antagon Tourbus

1 VORAUSSETZUNG Du bist daran interessiert eine gewisse Zeit lang mit antagon zusammen zu arbeiten.

2 ERFORDERLICH Schreibe uns eine E-Mail mit einem Bild von Dir, deiner persönlichen Motivation, was sind Deine Erfahrungen, wie hast du von antagon erfahren?   (office@antagon.de)

Zusätzlich dazu eine persönliche Unterhaltung mit Bernhard Bub (+49 (0)172.6660173) dem künstlerischen Leiter des Theaters: über deine Fragen, deine Erfahrungen sowie deine persönlichen Stärken & Schwächen.

3 ANMELDEGEBÜHR Begrenzte Teilnehmeranzahl! 100.- € Vorauszahlung, um deinen Platz zu reservieren max 14 Tage nach unserer Zusage.

ANMELDUNG & KONTAKT



Kommentare sind geschlossen.