ASHIA BISON ROUGE - Loopingstation mit Sound Awareness - 23.02 - 15:00 - Jurte - protagon gelände

Ashia-Blog-1

ASHIA BISON ROUGE – Loopingstation mit Sound Awareness  – 23.02 – 15:00 – Jurte – protagon gelände

In diesem Workshop biete ich eine positive, konkurrenzlose Atmosphäre der Erkundung von Klang und Technik.

Die Teilnehmer, ihre „Instrumente“ und Loopstationen kommen dabei zum Einsatz. Die Gruppenmitglieder werden ermutigt, ihre eigenen Instrumente/Materialien mitzubringen. Wie in der Welt der Musik in der Musiker ihre eigene Musik und ihre eigenen Instrumente präsentieren.

Ich werde mein Cello und meine Stimme als ein Beispiel einsetzen.

Je nach gewohnter Klang-Umgebungen, in denen die Teilnehmer leben, möchte ich die Teilnehmer einladen, ihre eigenen „Instrumente/Materialien“ mitzubringen. Diese können traditionell oder frei erfunden sein.

Zum Beispiel könnte jemand die Geräusche von Blättern durch das darauf treten wahrnehmen. Diese „Blätter/Instrumente“ könnten somit mitgebracht werden.

Ein weiteres Beispiel könnte eine Computer-Tastatur sein, die als Instrument dient um einen bekannten „Sound“ zu erzeugen.

Auch die eigene Stimme kann auch das „Instrument“ sein.

Jegliche Musikinstrumente sind willkommen. Wir werden gemeinsam verschiedene Loopstation-Kompositionen mit den von uns eingebrachten Instrumenten kreieren.

DAUER: 60-90 Minuten (je nach Gruppengröße)

VORAUSSETZUNGEN: Jedes Niveau Grundkenntnisse/Fortgeschrittene/ Professionell

ALTER: Alter 8 Jahre – Erwachsen (Eltern werden ermutigt, zusammen mit ihren Kindern daran teilzunehmen)

ANZAHL TEILNEHMER: Bis zu 15- max. 20 Personen pro Workshop (*bei Bedarf kann ich 2 dieser Workshops durchführen)

ZIEL: Sich der Klänge in unserer Umgebung bewusst zu werden und mehrere geführte Kompositionen zu schaffen. Klänge durch den Einsatz der Loopstation-Technologie als Gruppe zu erzeugen.

PREIS:  30€ / person

http://ashiabisonrouge.com/



Kommentare sind geschlossen.